Logo Ursel Bühring

Termine

M D M D F S S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 

Vortrag Heilpflanzen in Bhutan - und Seminar Küchenapotheke

Vortrag und Seminar - zwei Veranstaltungen bei AnimaPlanta in Lorch

Abend-Vortrag "Heilpflanzen in Bhutan"
Bhutan, das "Land der Arzneipflanzen" mitten im Himalaya, zeichnet eine der größten Artenvielfalten der Welt aus. Hier finden sich Pflanzen im subtropischen bis alpinen Klima von 200 bis 5000 m Höhe. Die Heilpflanzen werden dort wild gesammelt und in der "Gso-ba-rig-pa Medizin" (Das Wissen vom Heilen) eingesetzt.

Der Vortrag basiert auf meiner Studienreise nach Bhutan im September 2016 und gibt einen Einblick in das "Land des Glücks". Mächtige Klosterburgen, freundliche Menschen im Einklang mit der unbeschreiblich großartigen Natur, Nachhaltigkeit statt Massentourismus, der Rest der Welt weit weg - das "kleine" Bhutan (so groß wie die Schweiz) öffnet sich nur langsam und gilt als eines der letzten Paradiese. Umwelt und Gesundheit, Bildung, der Erhalt von Tradition und Kultur, Nachhaltigkeit und eigenes Wohlbefinden zählen zu den Pfeilern, die den Glücksindex ausmachen, der als Ziel in der Verfassung verankert ist. Eine Anti-These zur Jagd nach mehr Effizienz, Produktivität und Profit. Bruttosozialglück steht über wirtschaftlichen Interessen. Bhutan, eines der ärmsten Länder der Welt, hat sich bewusst gegen Massentourismus und schnelles Geld entschieden.

 

Tagesseminar Küchenapotheke
„Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel sein und eure Heilmittel eure Nahrungsmittel“
(Hippokrates von Kos, 460–370 v. Chr.).

Jeder weiß: Obst und Gemüse sind gesund: 5 Portionen am Tag sollen wir davon essen. Doch wer weiß, WIE gesund die farbigen Kraftpakete sind, wer weiß, für oder gegen was sie hilfreich sind, und in welcher Form ihre Heilkraft besonders zum Tragen kommt?
Kohlwickel sind nicht nur zum Essen da – äußerlich angelegt, kann man damit Schmerzen lindern. Karotten schmecken fein – und wenn man sie lange kochen läßt, heilen sie Durchfall. Quitten lieben wir als Quittengelee - ihre Samen sind Hustenbonbons gegen Reizhusten.
Solchen „Küchengeheimnissen“ kommen wir an diesem Tag in Theorie und Praxis auf die Spur und entdecken: tägliches Genießen ist mehr als gesund leben; es steckt voller Heilkraft. Ein Teil der Medizin wächst im Gemüsebeet oder hängt im Obstbaum, und manchmal kann „die tägliche Portion Heilkraft“ aus dem Garten oder vom Wochenmarkt den Gang zur Apotheke sparen.

Die beiden Veranstaltungen sind unabhängig voneinander besuchbar.

Information/Anmeldung: Animaplanta,  mail [at] animaplanta.de

www.animaplanta.de

 

Ortsbeschreibung: 
AnimaPlanta – Heilpflanzenzentrum für Mensch und Tier Klotzenhof 3, 73547 Lorch
Datum: 
Samstag, 18. November 2017 - 19:00 bis Sonntag, 19. November 2017 - 17:00
Terminart: 
Seminare

Bücher

Termine